Kontakt Impressum Satzung Startseite
News & Allgemeines Kalender U19 U17 U15 U13/1 U13/2 U13/3 Jugend Intern

News & Allgemeines

Aktuell

wir haben Zuwachs bekommen ....

Ab der Spielrunde 2017/2018 befinden sich unter dem "Dach" der JfG Team Spessart folgende Stammvereine:

- 1. FC Eichelsbach e. V.
- TSV Eintracht 46 Eschau e. V.
- Frankonia Mechenhard e. V.
- VfL Mönchberg e.V.
- TuS Röllbach e.V.
- TSV 1919 Sommerau e. V.

Aktuelle Spiele

Laden...

Leitgedanken und Verhaltensregeln

  • Wir schaffen ein Umfeld, In dem sich Jeder wohlfühlt.
  • Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Spieler, Trainer, Betreuer und Schiedsrichter werden akzeptiert und respektiert.
  • Wir pflegen einen offenen, ehrlichen Umgang und sind verlässlich und hilfsbereit.
  • Wir sind ein Team, gewinnen und verlieren gemeinsam.
  • Wir verhalten uns fair gegenüber den Mitspielern, Gegenspielern und Schiedsrichtern.
  • Alle Konflikte werden gewaltfrei gelöst.
  • Wir halten uns an die Fußballregeln.
  • Wir benutzen keine Schimpfwörter.
  • Wir sind „multikulturell“, verständigen uns aber in der deutschen Sprache.
  • Wir sind umweltbewusst und entsorgen unseren Müll.
  • Wir gehen mit dem Eigentum des Vereins so um, wie mit unserem Eigenen.
  • Wir halten uns an die Vereinsregeln.
  • Wir verlassen die Spielerkablnen so, wie wir sie vorfinden: sauber, aufgeräumt und frei von Abfall.
  • Wir achten darauf, dass unsere Spielerkleidung in Ordnung ist. Dazu gehören auch geputzte Fußballschuhe.
  • Wir melden uns bei unseren Trainern und Betreuern rechtzeitig ab, wenn wir nicht am Training oder Spiel teilnehmen können.
  • Wir melden uns nicht während der Spielsaison ab, es sei denn, dass sehr wichtige Gründe vorliegen.
  • Wir, das sind die Spieler und Eltern, übernehmen Vereinsaufgaben (Dienste zum Wohle des Vereins und der Jugendabtellung, wie Fahrdienste, Trikotwäsche, Hilfe bei Veranstaltungen).
  • Wir begrüßen die Trainer vor dem Training und Spiel mit Handschlag.
  • Wir akzeptieren die Strafen, die wir bekommen, wenn wir uns nicht an die Regeln halten.
  • Keinen Alkohol und keine Zigaretten vor, während oder nach dem Trainings- und Spielbetrieb (hier gelten die Regeln des Jugendschutzgesetzes).
  • Wir wollen gewinnen, aber nicht auf Kosten von Spaß und Ausbildung der Spieler.